♥ Mrs. BoGi-Shirtkleid - RUMS #18/15 ♥

Hallo Ihr Lieben,

und es wieder Donnerstag - ihr wisst ja mittlerweile was das heißt -


:-) :-) :-)

Und weil heute das Wetter wieder ganz und gar nicht schön ist - kalt und windig, keine Sonne - bringe ich Euch ein paar Blümchen mit und ein paar Fotos von meinem neuen Lieblings-Rundumwohlfühl-Kleidchen.

Das habe ich in den letzen Tagen schon sehr, sehr oft getragen, denn das Wetter war ja teilweise schon (fast) sommerlich.

Genäht habe ich dieses Kleid nach dem Schnittmuster 


Ja - ihr habt Recht - dieses Schnittmuster habe ich Euch HIER schon mal vorgestellt. Aber - was ihr noch nicht wisst - dieses tolle eBook beinhaltet auch die Version für ein KLEID. Ja ! Da hat sich die liebe Anna schon was dabei gedacht.

:-) :-) :-)

Während des Probenähens für diesen Schnitt habe ich mir natürlich auch diese Variante genauer angeschaut und sofort ein Bild vor Augen gehabt, wie mein "Mrs. BoGi-Kleid" aussehen soll. Dieses Kleid ist nämlich nicht so eng anliegend wie ein Stretchkleid, sondern eher locker und leger. 

PERFEKT für mich und meinen 4-Kinder-Familienalltag !

Und da es uns zu Pfingsten wieder auf die Sonneninsel Fehmarn zieht - musste gleich ein maritimes Design her.

:-) :-) :-)










Das Kleid ist einfach unverwüstlich. Ehrlich ! Ich habe es schon so oft getragen - als Familien-Ich-bin-ein-Transportunternehmen-Fahrerin, zum Fussballtraining meiner Söhne, zur Gartenarbeit, zum Backe-Backe-Kuchen-Sandkasten-Einsatz mit dem Töchterlein, zum ... zum ... Und mehrere Runden in der Waschmaschine hat es auch schon hinter sich - aufhängen - trocknen - nicht bügeln - gleich wieder anziehen.

PERFEKT - so liebe ich das !!!

:-) :-) :-)

Achja - und das Wichtigste:

Ich sehe in diesem Kleid auch noch richtig schick aus (finde ich :-) Kein Wunder, dass mich die Leute alle immer ansprechen und fragen: 

"WIE machst Du das denn bloss ??? 4 Kinder und immer unterwegs - aber Du schaust immer super und glücklich und gar nicht gestresst  aus !!! "

Hach - toll - solche Komplimente hört man natürlich gerne und fühlt sich gleich noch ein bisschen besser. Aber mal ehrlich - da ist schon was Wahres dran. Wenn ich ständig nur in bequemen Jogginghosen und Schlabber-T-shirts rumlaufen würde, dann würde ich mich bei Weitem nicht so wohl fühlen und bestimmt auch nicht ständig mit einem Lächeln im Gesicht rumlaufen und so entspannt sein.

Tja - ich sage es ja immer wieder: "Nähen ist MEIN Yoga"

:-) :-) :-)

So doch nun noch schnell die wichtigen Infos für Euch.

Das tolle Schnittmuster von Annas Country bekommt ihr hier:


und den gestreiften Jersey gibts hier in meinem kleinen Lädchen:



So Ihr Lieben - das war´s auch schon wieder für heute. Ich wünsche Euch ein wunderschönes langes 1. Mai-Familienwochenende.

Jetzt noch schnell ab damit zu RUMS und OUTNOW :-)

Ganz, ganz liebe Grüße

Eure Michaela

♥ ♥♥

Keine Kommentare

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!

Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.


Alles Liebe,
Michaela