♥ Rückblick 2016 - Teil 3 ♥

Ihr Lieben,
die Zeit rennt und rennt und ich habe in  der Zwischenzeit schon wieder einige Aufträge genäht - also schnell weiter mit meinem Rückblick ins Nähjahr 2016 - damit ich euch auch meinen neuen Werke demnächst hier zeigen kann.


Also - weiter gehts ....


Hach den Anfang macht heute unser Lieblingskleid aus dem letzten Frühjahr/Sommer. Entstanden ist es bei einem Probenähen für mamasliebchen. Genäht habe ich es aus meinen Lieblingsstoffen von lillestof - der Jeansjersey und die Ringel und Sterne in pink - ich liebe diese Farbkombi sehr an Lucia.

















Diese Auftragsarbeit hat  mir total gefallen, denn es war mal ein Kleidungsstück für ein größeres/älteres Mädchen/Teenager. Daher habe ich mich auch für eher Damenhafte Stoffe - dezent und nicht zu bunt entschieden. Die Stoffe sind von Hamburger Liebe und HILCO und das Schnittmuster ist von ki-ba-doo.








Einige Sets - bestehend aus Mütze und Loop - habe ich im Frühjahr für meine Kunden genäht. Hier mal ein paar Beispiele - es waren noch viele mehr, die ich alle gar nicht fotografieren konnte. 












Diese kunterbunten Beinstulpen gehören zu den "Bestsellern" bei mir und werden immer wieder gerne gekauft. Sie sind aber auch ein wunderschöner Farbtupfer und dazu auch noch praktisch, denn sie halten in der Übergangszeit die Beine immer noch ein bisschen warm - egal ob man sie über eine enge Jeans, Leggings oder Strumpfhose zieht. Ich nähe sie außerdem so gerne, da man wunderschön auch kleinere Stoffreste verarbeiten kann. So was mag ich :-) 



Auch im vergangenen Jahr habe ich wieder einige meiner beliebten Geburts- und Namenskissen genäht. Ich bin jedes Mal wieder begeistert wie schön sie sind - ähnlich aber doch immer wieder ein bisschen anders - eben Einzelstücke/Unikate. Die Stoffe sind alle 100 % Baumwolle von HILCO.




















Im Mai letzten Jahres hat bei uns hier in Kulmbach ein wunderschöner, neuer Laden eröffnet - ein ganz besonderer mit einem speziellen Ladenkonzept, was ich bisher noch nicht kannte. "Herzstücke" - mitten im Herzen von Kulmbach - ist ein Geschäft, worin man sich als Künstler "einmieten" kann. Alles was von Hand selbst geschaffen wird - egal aus welchem Bereich - wird dort angeboten. Ich habe die Chance gleich ergriffen und mich um ein "Fach" zur Miete dort beworben und war total glücklich, dass ich nun ganz exklusiv meine Hänsel & Gretel Kollektionen dort verkaufen kann.

Hier seht ihr meine kleine, ganz exklusive "EM-Kollektion", die ich pünktlich zum EM-Start letztes Jahr für Herzstücke genäht habe. Sie besteht aus Mützen, Hosen, Shirts, Kissen etc .... Die Stoffe sind größtenteils von lillestoff und HILCO und die Schnittmuster von mamasliebchen.

























Auch diese Modelle habe ich alle exklusiv für "Herzstücke" genäht ....
Ich gehe jetzt gar nicht näher auf die einzelnen Stücke ein - aber wenn ihr Fragen dazu habt - schreibt mich an - ich beantworte euch dann sehr gerne eure Fragen dazu :-)


























Auch meine Geburtskissen und Krabbeldecken können jetzt direkt in Kulmbach bei Sabine im Herzstücke Laden in Auftrag gegeben werden. 

Das hier war mit eine meiner ersten Kissenaufträge für "Herzstücke"....







So ihr Lieben - damit ich euch hier nicht mit meinen vielen, vielen Bilder überlade - mache ich für heute Schluss und werde mich ganz bald wieder bei euch melden. Dann gehts weiter mit meinem Rückblick ins Jahr 2016 - wir sind nämlich jetzt erst bei Monat JUNI angekommen :-)

Ich grüße euch ganz lieb - bis bald - habt eine schöne Zeit und genießt sie !

Eure Michaela 

♥ ♥ ♥

Keine Kommentare