Donnerstag, 30. April 2015

♥ Mrs. BoGi-Shirtkleid - RUMS #18/15 ♥

Hallo Ihr Lieben,

und es wieder Donnerstag - ihr wisst ja mittlerweile was das heißt -


:-) :-) :-)

Und weil heute das Wetter wieder ganz und gar nicht schön ist - kalt und windig, keine Sonne - bringe ich Euch ein paar Blümchen mit und ein paar Fotos von meinem neuen Lieblings-Rundumwohlfühl-Kleidchen.

Das habe ich in den letzen Tagen schon sehr, sehr oft getragen, denn das Wetter war ja teilweise schon (fast) sommerlich.

Genäht habe ich dieses Kleid nach dem Schnittmuster 


Ja - ihr habt Recht - dieses Schnittmuster habe ich Euch HIER schon mal vorgestellt. Aber - was ihr noch nicht wisst - dieses tolle eBook beinhaltet auch die Version für ein KLEID. Ja ! Da hat sich die liebe Anna schon was dabei gedacht.

:-) :-) :-)

Während des Probenähens für diesen Schnitt habe ich mir natürlich auch diese Variante genauer angeschaut und sofort ein Bild vor Augen gehabt, wie mein "Mrs. BoGi-Kleid" aussehen soll. Dieses Kleid ist nämlich nicht so eng anliegend wie ein Stretchkleid, sondern eher locker und leger. 

PERFEKT für mich und meinen 4-Kinder-Familienalltag !

Und da es uns zu Pfingsten wieder auf die Sonneninsel Fehmarn zieht - musste gleich ein maritimes Design her.

:-) :-) :-)










Das Kleid ist einfach unverwüstlich. Ehrlich ! Ich habe es schon so oft getragen - als Familien-Ich-bin-ein-Transportunternehmen-Fahrerin, zum Fussballtraining meiner Söhne, zur Gartenarbeit, zum Backe-Backe-Kuchen-Sandkasten-Einsatz mit dem Töchterlein, zum ... zum ... Und mehrere Runden in der Waschmaschine hat es auch schon hinter sich - aufhängen - trocknen - nicht bügeln - gleich wieder anziehen.

PERFEKT - so liebe ich das !!!

:-) :-) :-)

Achja - und das Wichtigste:

Ich sehe in diesem Kleid auch noch richtig schick aus (finde ich :-) Kein Wunder, dass mich die Leute alle immer ansprechen und fragen: 

"WIE machst Du das denn bloss ??? 4 Kinder und immer unterwegs - aber Du schaust immer super und glücklich und gar nicht gestresst  aus !!! "

Hach - toll - solche Komplimente hört man natürlich gerne und fühlt sich gleich noch ein bisschen besser. Aber mal ehrlich - da ist schon was Wahres dran. Wenn ich ständig nur in bequemen Jogginghosen und Schlabber-T-shirts rumlaufen würde, dann würde ich mich bei Weitem nicht so wohl fühlen und bestimmt auch nicht ständig mit einem Lächeln im Gesicht rumlaufen und so entspannt sein.

Tja - ich sage es ja immer wieder: "Nähen ist MEIN Yoga"

:-) :-) :-)

So doch nun noch schnell die wichtigen Infos für Euch.

Das tolle Schnittmuster von Annas Country bekommt ihr hier:


und den gestreiften Jersey gibts hier in meinem kleinen Lädchen:



So Ihr Lieben - das war´s auch schon wieder für heute. Ich wünsche Euch ein wunderschönes langes 1. Mai-Familienwochenende.

Jetzt noch schnell ab damit zu RUMS und OUTNOW :-)

Ganz, ganz liebe Grüße

Eure Michaela

♥ ♥♥

Montag, 27. April 2015

♥ Flamingo Love - neue Stoffe von Hamburger Liebe ♥

Hallo Ihr Lieben,


viele von Euch kennen sie bestimmt schon

- Kamehameha -

die neuen Stoffe aus dem Hause Hamburger Liebe / Hilco. Ich habe auch einige der Designs für meinen Online-Shop bestellt und natürlich die neuen Schätze gleich mal angeschnitten.

:-) :-) :-)

Besonders verliebt bin ich in die Flamingo-Jerseys. Daher habe ich auch als Erstes eine süße Kombi für meine Lucia daraus genäht.

Diese besteht aus:

Lillesol Basic No.3 Jersey-Stufenrock von Lillesol & Pelle

und

BoGi-Shirt kurz von Annas Country

Beide Schnitte zählen zu meinen Lieblingsschnitten, denn sie sind ziemlich schnell zu Nähen und haben trotzdem das "gewisse Extra".

:-) :-) :-)

Wir haben die Kombi gleich auf Herz und Nieren getestet - ob sie auch dem wilden Alltag meiner kleinen Sausewind-Lucia Stand hält. Trampolinhüpfen und Sandkasten-Backe-Backe-Kuchen-Einsatz hat sie schonmal mit einer 1 *** bestanden. Und beim Fotoshootings hatten wir wieder jede Menge Spass. Ich bin so froh, endlich wieder Fotos im Freien machen zu können.

:-) :-) :-)

So - doch jetzt geht´s los 

- ACHTUNG -

Bilderflut !!!!!!!!




































Hallo ???? Seit ihr noch da ???? 

Sorry - aber die Fotos sind alle so toll geworden - ich konnte mich einfach nicht entscheiden, welche ich zeigen soll und welche nicht.

:-) :-) :-)

Mit diesen kunterbunten Sommer-Teilchen starte in in meine neue kreative Woche und wünsche Euch auch einen tollen Start.

Hier schnell noch die wichtigen Infos für Euch:

Schnittmuster Jerseyrock: von Lillesol & Pelle
Schnittmuster Shirt: von Annas Country

Stoffe: entweder aus meinem dawanda-Lädchen 


Ganz, ganz liebe Grüße

Eure Michaela  

♥ ♥ ♥



Donnerstag, 23. April 2015

♥ lillesol women Jerseyrock - RUMS #17/15 ♥

Hallo Ihr Lieben,

und einen wunderschönen Guten Morgen :-) 

Herrlich mit Vogelgezwitscher, Sonnenschein und der aufwachenden Natur in den Tag zu starten. Da ist man doch gleich noch viel motivierter !

Und passend zum Wetter möchte ich Euch heute mein neues Lieblingsröckchen zeigen. Außerdem ist ja auch schon wieder Donnerstag - also RUMS-Tag - das passt ja dann perfekt.

:-) :-) :-)

Bereits letzte Woche Donnerstag kam ein neues Ebook von Lillesol & Pelle raus - wieder ein Schnitt für uns große Mädels:


Julia hatte wieder zum Probenähen aufgerufen und ich war natürlich gleich dabei - denn genau so ein Rock-Schnittmuster habe ich schon lange gesucht. Schnell und einfach zu Nähen - aber trotzdem mit dem "gewissen Extra" - und natürlich - für mich ganz wichtig - aus JERSEY. 

Der Familienalltag mit meinen 4 Kindern stellt mich ja Tag für Tag immer wieder vor neue Herausforderungen. Daher brauche ich eine Kleidung, die bequem ist und ALLES mit macht. Aber immer nur in Jogginghose & Co. rumlaufen - nee - das mag ich ja auch nicht. Schließlich bin ich ja auch noch FRAU und nicht nur MAMA.

:-) :-) :-)


Und da ist dieser neue Rock-Schnitt von Julia genau richtig für mich. Er ist wirklich ruckizucki genäht - das Einzige, was ein bisschen länger dauert ist das Kräuseln/Raffen unten. Aber wer eine Overlock hat, kann das ganz einfach damit machen. Julia hat vor einiger Zeit HIER in ihrem Blog eine kurze Anleitung dazu geschrieben.

Oben wird der Rock einfach mit einem dehnbaren Bündchen genäht - also kein Gummizug etc. Solche Schnitte liebe ich - mit geringem Aufwand und Materialeinsatz ein Lieblingsteil zaubern.

:-) :-) :-)

Ich habe mir während meines Probenähens für Julia zwei Röcke genäht. Den Ersten zeige ich Euch später (am Ende des Posts) - denn mein Lieblingsrock ist Nummer 2 des Probenähens.

Ich habe ihn aus einem wunderschönen Lillestoff-Jersey genäht - in Gr. 38.









Und das war Nummer 1 meines Probenähens - wie ihr seht, sitzt der nicht ganz so toll, denn ich habe ihn größer genäht. Aber dazu ist ja das Probenähen der einzelnen Schnitte da - nämlich dass man sie auf "Herz und Nieren" testet.

Aber ich mag auch diesen Rock sehr - obwohl er ein bisschen zu weit ist.

:-) :-) :-)






Das Ebook beinhaltet das Schnittmuster für alle Einzelgrößen von 34 bis 50. Übrigens - für alle, die das noch nicht wissen - der dazu passende Kinderschnitt ist der lillesol basic No.3 Jersey-Stufenrock. Die beiden Ebooks bietet Julia auch als lillesol Ebook Set an.

Ich habe den Kinderschnitt schon lange, aber bisher noch kein Röckchen danach genäht. Jetzt hat Lucia endlich die richtige Größe für einen Rock und ich habe gleich die neuen Hamburger Liebe Stoffe angeschnitten und ihr einen Jerseyrock  genäht. Dazu erzähle ich Euch aber in meinem nächsten Post mehr. Hier nur mal ein kleiner Schnappschuss.

:-) :-) :-)


So Ihr Lieben - das war´s auch schon wieder für heute.

Jetzt noch schnell ab damit zu RUMS und OUTNOW !


Hier noch die wichtigen Infos für euch im Überblick:

Schnittmuster Jerseyrock von hier



Stoffe aus meinem Lädchen:



Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche - genießt die Sonne !!

Ganz, ganz liebe Grüße

Eure Michaela 

 ♥  ♥  ♥