Samstag, 28. Februar 2015

♥ Wickelfieber - Probenähen für Annas Country #1 ♥

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch etwas ganz, ganz Besonderes - etwas Zuckersüßes - etwas zum Verlieben.

:-) :-) :-)

Ein nagelneues eBook !

Als die liebe Anna von Annas Country vor ein paar Wochen auf ihrer FB-Seite zum Probenähen aufrief wurde ich gleich neugierig, denn ich liebe die eBooks von Anna sehr. Also klickte ich mich rein und sah ein wunderschönes Bild von einer Wickeljacke - einer Erstlingswickeljacke - also für Babys. Oh wie schade - dachte ich mir - dafür ist Lucia ja dann doch schon zu groß !

Doch STOP - ich habe dann den Text genauer gelesen und gesehen, dass dieser neue Schnitt bis Größe 86 geht. Ohjaaaaah - toll - doch noch was für meine kleine Kuschelmaus Lucia. Also habe ich mich ganz schnell beworben und schon ganz aufgeregt gewartet.

Tja - und wie ihr seht - es hat geklappt - Anna hat mich mit in ihr Probenäh-Team geholt und ich war natürlich total HAPPY !

:-) :-) :-)


Und ich habe auch gleich losgelegt mit dem Nähen. Anna hat sich echt große Mühe gegeben !! Das eBook beinhaltet eine schöne, einfache Anleitung - und natürlich auch das Schnittmuster zum Ausdrucken.

:-) :-) :-)

Während des Probenähens haben alle im Team fleißig genäht und geprüft, wie denn die Passform ist, ob die einzelnen Größen passen etc. Anna hat sich dann entschieden, zwei Varianten in das Schnittmuster einzubauen: eine schmale Version und eine breitere Version der vorderen Jackenklappen. Somit kann jeder ganz individuell die Wickeljacke seinem Kind anpassen. Das finde ich persönlich besonders toll, denn ihr wisst ja selbst - wie unterschiedlich die kleinen Mäuse so sind. Die einen haben mehr - die anderen eher weniger Mäuse - äh - Babyspeck.

:-) :-) :-)

In der Anleitung findet ihr sogar zusätzlich noch eine Wendejacken-Version. Das habe ich während meines Probenähens zeitlich leider nicht mehr geschafft - werde ich aber auf jeden Fall noch nachholen.

ABER - das aller-aller-beste an dem Schnitt: er ist so einfach, dass man rucki-zucki fertig ist !!! O.k. - wenn mann natürlich immer noch ein bisschen tüddeln und applizieren muss - so wie ich - dann dauert es schon ein bisschen länger.

:-) :-) :-)

So - doch nun genug geredet - hier die Bilder von unserer ersten Jacke - hier die schmale Version. Genäht habe ich sie komplett aus Sweatstoffen - die Einfassung und die Ärmelbündchen sind aus Jersey.

Die wunderschönen Sweatstoffe habe ich übrigens wieder bei der lieben Doris / Ruckn VanBerch gekauft (winke, winke).



Wie ihr seht - Lucia hat sich auch gleich wohlgefühlt in ihrem neuen Outfit. Und das ist für mich persönlich immer das Wichtigste !!! Was nützt mir ein wunderschönes, hübsch anzusehendes Kleidungsstück, wenn sich mein Kind darin nicht wohl fühlt und dort zieht und da zerrt etc.

Aber zum Glück ist es bei dieser Jacke nicht so, denn ich finde sie einfach zuckersüß und Lucia darin ist einfach zum KNUTSCHEN.

:-) :-) :-)








So - und hier seht ihr meine "3 Jacken auf einen Streich" schon mal, die ich im Rahmen des Probenähens für Anna genäht habe. Natürlich werde ich Euch die einzelnen Jacken hier noch genauer in separaten Posts vorstellen.

Ich kann Euch auf jeden Fall eines garantieren - dieser Schnitt macht süchtig !!! Schnell genäht - wenig Stoffverbrauch und eure kleinen Zwerge werden darin zum Verlieben schick aussehen und sich pudelwohl fühlen - VERSPROCHEN.

:-) :-) :-)



Schaut Euch bei Anna auf jeden Fall noch die Ergebnisse der anderen Probenäh-Mädels an, dann seht ihr auch wie vielfältig und wandlungsfähig dieses eBook ist.

Hier noch die wichtigen Details für Euch:

Das eBook "Wickeljacke" (Gr. 44-86) ist ab sofort in Annas Dawanda-Shop zu finden. 

Hier geht es zu ihrem Shop: (einfach aufs Bild/Logo klicken)



Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Samstag-Abend und einen erholsamen Sonntag.

:-) :-) :-)

Ganz, ganz liebe (Wickel) Grüße,

Eure Michaela

Montag, 16. Februar 2015

♥ Kroodie - Probenähen für FinnLeys - Teil 2 ♥

Hallo Ihr Lieben,

und weiter geht`s mit "KROODIE" - dem neuen eBook von FinnLeys. Im Rahmen des Probenähens für diesen neuen Schnitt (bzw. die Erweiterung von "Freya") - habe ich noch eine weitere Variante genäht.

Schon in meinem letzten Post habe ich ja bereits erwähnt, dass dieser Schnitt sehr, sehr wandelbar und vielfältig ist. 

Das möchte ich Euch heute gerne beweisen.

Bei meiner ersten Version habe ich ja den tollen "Cross-Over-Kragen" genäht und bei dieser hier den wunderbaren Loop-Kragen.

Ehrlich - in den habe ich mich sofort verliebt !

:-) :-) :-)



Was habe ich noch verändert ? Die Länge ! Lucia zieht Leggings unheimlich gerne an. Ich kann das sehr, sehr gut verstehen, denn darin kann man sich so richtig rund-herum wohlfühlen. Kein Knopf, kein Reisverschluss der oben am Bund/Bauch stört und zwickt. Daher habe ich den "Kroodie" bei dieser Variante einfach ein bisschen verlängert.

:-) :-) :-)









Bei den Stoffen habe ich dieses Mal nur in die Abteilung Jersey gegriffen. Ich hoffe ja, dass der Winter nicht ewig dauert und uns auch bald der Frühling besucht.

:-) :-) :-)






So und nun zeige ich Euch, was Lucia so treibt - während ich außer Sichtweite bin und die Fotos bearbeite.

Haha - ERWISCHT !!!!

:-) :-) :-)




Ihr Lieben - das war unsere zweite Version von "Kroodie" und es werden bestimmt noch einige folgen, denn dieser Schnitt ist einfach genial und wunderschön und vielfältig. Ich habe noch ganz, ganz viele Ideen dazu im Kopf - aber leider nicht die nötige Zeit dazu.

:-) :-) :-)

Und ihr ??? Habt ihr den Schnitt auch schon genäht ??? 

Wenn nicht - hier noch die wichtigen Infos:

Schnitt: Kroodie von FinnLeys
Stoffe: Herzenswerk


Ich wünsche Euch eine schöne, kreative Woche und jetzt noch einen gemütlichen Abend.

Liebe Grüße,

Eure Michaela


P.S.: Und wieder verlinkt zu OUTNOW :-)



Montag, 9. Februar 2015

♥ Kroodie - Probenähen für FinnLeys - Teil 1 ♥

Hallo Ihr Lieben,

kennt ihr FinnLeys bzw. das geniale eBook "Freya" - der Kapuzenpullunder ?

Bestimmt haben schon ganz viele von euch davon gehört, gelesen oder auch schon so einen tollen Pullunder genäht.

Katrin - die Gründerin des Labels FinnLeys - hat sich nun etwas total Geniales ausgedacht. Ein brandneues eBook ! 


Häh ??? Was ??? Wer ??? Kroodie - wer oder was soll das sein ????

Kroodie ist die Erweiterung für den Kapuzenpullunder "Freya". Mit dieser Erweiterung wird aus dem Pullunder - ein Pullover !

Kroodie, das ist Freya - ob mit Kragen oder als Hoodie:

lässig, superbequem und ein ganz, ganz toller Allrounder. Ob als Outdoor-Pullover oder als Kragen-Hoddie -

ganz einfach - eben ein KROODIE

:-) :-) :-)

Kroodie ist unglaublich wandlungsfähig - man kann ihn in vielen verschiedenen Kombinationen nähen - so schaut er immer wieder ganz anders aus. Solche Schnitte liebe ich ja am meisten - man kann seiner Kreativität ganz viel Spielraum lassen. Toll !!!

Als ich erfuhr, dass ich beim Probenähen für dieses neue eBook dabei sein darf - da war meine Freude RIESIG, denn ich fand ja die "Freya" schon so toll - und nun auch noch eine Erweiterung dafür nähen - SUPER.

:-) :-) :-)

Und wie wandlungsfähig dieser Schnitt ist - das mag ich euch sehr, sehr gerne zeigen. Ich habe im Rahmen des Probenähens zwei verschiedene Varianten genäht. Die erste Version seht ihr heute.





Bei diesem "Kroodie" habe ich den "Overcross-Kragen" genäht. Und ich muss sagen - ich finde den einfach Klasse !!! Der schaut so, so schick aus und ist  - ganz ehrlich - gar nicht schwer zum Nähen !!!

Hier bei meiner Variante habe ich ihn Innen aus kuscheligem Fleece und Außen aus Jersey genäht. So ist der Hals - jetzt bei dem kalten Wind und Schneetreiben - immer schön warm.

:-) :-) :-)




Und das aller-, allerbeste daran - es stört Lucia überhaupt nicht. Ich kann mich noch genaue an meine Kindheit erinnern - wie habe ich im Winter diese Rollkragenpullover gehasst !!! Ständig hat es mich am Hals gedrückt und gejuckt und .... ich war immer froh, wenn ich die Dinger wieder ausziehen konnte.

:-) :-) :-)

Aber bei diesem Kragen hier ist das ganz, ganz anders. Lucia fühlt sich super wohl darin und nix zwickt und kneift und der Hals ist immer schön warm eingepackt.



Der absolute Hingucker und auch Top-Favorit von Lucia - ist natürlich die große Bauch-Tasche. Darin lassen sich viele, viele Schätze sammeln und aufbewahren. PERFEKT !

:-) :-) :-)




Genäht habe ich unseren ersten "Kroodie" aus Fleece und Sweat-Stoffen. Also ein richtiges, warmes, total gemütliches Kuschelteilchen. Bei dem derzeitigen Winterwetter Draußen - bei uns momentan echt im Dauereinsatz.

Und die langen Armbündchen liebe ich auch total.

:-) :-) :-)




So - das war er - unser erster "Kroodie". Beim nächsten Mal zeige ich euch dann unsere zweite Variante von diesem tollen, wandelbaren Schnitt.

Hier noch schnell die wichtigen Infos:

Schnitt: Kroodie von FinnLeys


Ich wünsche Euch eine schöne, kreative Woche und jetzt noch einen gemütlichen Abend.

Liebe Grüße,

Eure Michaela


P.S.: Und wieder verlinkt zu OUTNOW :-)

Donnerstag, 5. Februar 2015

♥ Mäuse-Alarm - Teil 2 ♥

Hallo Ihr Lieben,

wie versprochen - heute geht`s weiter mit unserem "Mouse Run"-Outfit.

Dieses Mal habe ich passend zu der Herzchen-Legging das Kleid etwas anders genäht - nämlich das Vorder- und Rückenteil aus dem süßen Mäuse-Jersey. Da der Stoff an sich ja schon so niedlich ist - musste ich nicht noch groß eine Applikation aufnähen. Zwei Sachenfinder-Taschen und ein Schleifchen

- FERTIG !

:-) :-) :-)





Dieses Outfit wurde natürlich auch gleich von Lucia ins Herz geschlossen und die pinkfarbene Herzchen-Legging ist auch eines meiner Lieblingsstücke. Die ist momentan im Dauereinsatz - denn da passt ziemlich ALLES dazu, was Lucias Kleiderschrank zu bieten hat. Da muss dringend noch ein zweites Exemplar her - zum Wechseln, wenn die Erste dann doch mal in die Waschmaschine muss.

:-) :-) :-)




Lucia vermisst unser Trampolin draußen im Garten so, so sehr - ihr könnt euch das gar nicht vorstellen !!! Sie war ganz entsetzt, als wir es im Herbst - bevor der erste Schnee kam - abgebaut haben. 

Jetzt steht nur noch das Gestell da und Lucia steht immer wieder davor und schaut ganz traurig und sagt: "Hüpfen, hüpfen, wo is ??? "



Aber jetzt hat sie das große Bodenkissen entdeckt und zu ihrem neuen Hüpfkissen erkoren - quasi als Trampolin-Ersatz.

Damit ist sie zumindest ein bisschen zufrieden. Ohman - das wird eine Freude sein, wenn wir im Frühling dann das große Trampolin wieder aufbauen.

:-) :-) :-)





So - das war es auch schon wieder für heute ! 

Der Mäuse-Jersey ist auf jeden Fall einer unserer Favoriten zur Zeit. Da wird bestimmt in nächster Zeit noch das eine oder andere Teilchen daraus entstehen. Ihr könnt gespannt sein !

:-) :-) :-)


Wenn euch der neue Jersey von Hilco auch so gut gefällt - dann könnt ihr mich gerne in meinem Herzenswerk-Onlineshop besuchen kommen. Dort sind noch ein paar Meter davon übrig.

:-) :-) :-)


Bis bald wieder und ganz, ganz liebe Mäuse-Grüße,

Eure Michaela