Freitag, 31. Juli 2015

♥ IRELAND - in love - forever ♥

Hallo Ihr Lieben,

diesen Post wollte ich schon lange, lange schreiben - hatte ihn schon oft "entworfen", gespeichert und dann doch wieder keine Zeit gehabt, ihn zu Ende zu schreiben. Irgendwie kam immer etwas anderes dazwischen. 

Aber heute - ja heute ist er da -

der richtige Zeitpunkt !

Alles im Leben hat seine Zeit.

:-)

Vor ziemlich genau 3 Jahren haben wir einen wunderschönen Traumurlaub auf unsere absoluten Lieblingsinsel verbracht.

 ♥ IRLAND ♥

Mein Mann und ich haben vor 20 Jahren (!!!!!) dort ein Studiensemester verbracht und seit dieser Zeit lässt uns diese Insel einfach nicht mehr los - zieht uns an - wie ein magischer Magnet.

Wir haben nach unserem Studium dort auch noch ein paar Mal Urlaub gemacht - bis dann erstmal die Familienplanung begann - ein Kind nach dem anderen geboren wurde 

:-)

Vor drei Jahren war dann endlich der richtige Zeitpunkt, unseren Kindern auch unsere Trauminsel zu zeigen. Bisher kannten sie Irland nur von unseren Erzählungen und Fotos. Natürlich haben wir gehofft, dass ihnen diese Insel auch so gut gefällt wie uns.

:-)

Und - was soll ich sagen - noch heute sagen sie, dass es der BESTE Urlaub war, den sie bisher hatten ! 

YEAAAAH !!!

Und warum ist gerade HEUTE der richtige Zeitpunkt, Euch von diesem Urlaub damals vor 3 Jahren zu berichten ?

?????

Na - erratet ihr es schon ????

GENAU:

Nach 3 Jahren und einem Kind mehr an Bord :-) zieht es uns dieses Jahr wieder nach Irland. Der Magnet ist einfach zu stark und lässt uns nicht mehr los.

3 Wochen Irland pur - 
ich bin so HAPPY und kann es kaum erwarten, auch Lucia endlich diese wunderschöne Insel zu zeigen.

Und damit es Euch in der Zwischenzeit hier auf meinem Blog nicht zu langweilig wird - lasse ich Euch ganz, ganz viele Bilder da. Die könnt Ihr euch dann so nach und nach alle anschauen.

:-)

Los geht`s ... 
das war er -
unser IRLAND-Urlaub 2012



Gestartet sind wir in Calais - mit der Fähre - schon allein DAS war ein Highlight für die Jungs.






Die Fähre hat uns zunächst nach England gebracht - nach Dover.


Von dort sind wir erst einmal bis nach London gereist - auf einen wunderschönen Campingplatz. Hier haben wir für 2 Tage einen Zwischenstopp eingelegt und uns London angeschaut.


















Aber dann ging es mit der nächsten Fähre endlich nach IRLAND.

Dort sind wir früh am morgen angekommen und haben uns in CASHEL gleich unser erstes Irish breakfast gegönnt - in einem bezaubernden kleinen Cafe.




Rock of Cashel.











Die Dingle-Halbinsel - hier haben wir 1 Woche verbracht.































Inch Beach - 
einer der schönsten Strände an der Westküste.

















Skelligislands - im Hintergrund.









Cliffs of Moher





Campingplatz in Galway













Connemara








Rosses Point SLIGO.

Hier in Sligo haben wir damals vor 20 Jahren studiert - den Ort wollten wir unseren Kindern natürlich auch zeigen.

:-)












































Sligo war unsere letzte Station - von dort ging es dann wieder zurück über Nordirland, England  und Amsterdam nach Hause.

Ohman - wie sich die Jungs in den letzten 3 Jahren verändert haben - WAHNSINN - wenn ich die Bilder hier so sehe !!! Vor allem Kilian - unser Großer - der schaut hier auf den Bildern noch so kindhaft aus - jetzt ist er schon (fast) ein richtiger Mann :-)

Ihr Lieben,

ich wünsche Euch eine schöne Zeit und allen, die auch noch in den Urlaub fahren - genießt die Zeit mit Euren Lieben und erholt euch gut.

Bis bald wieder ...

Ganz, ganz liebe Grüße

Eure Michaela 

 ♥  ♥  ♥