Dienstag, 21. Oktober 2014

♥ Die Zeit - die Zeit ♥

Hallo ihr Lieben,

heute wird es hier ein bisschen melancholisch;-)

Bei uns war am Wochenende Kirchweih (Kerwa - wie es hier auf fränkisch so schön heißt). Und ich habe wiedermal gemerkt - wie schnell doch so ein Jahr rum ist - husch - schwups - wie im Fluge !!! 

Vor einem Jahr - bei unserer letzten Kirchweih - da war Lucia noch soooo klein - hat friedlich in ihrem Kinderwagen geschlummert und vom Karussell, vom Dosenwerfen und all den Leckereien noch nichts mitbekommen. Damals habe ich mir so gedacht "Hach - nächstes Jahr - das wird schön - da kann sie dann auch schon mit dem Karussell fahren, wie die anderen kleinen Kinder alle ..."

 Und nun - ist das Jahr schon rum - und Lucia hat ihre 2. Kirchweih schon viel bewusster erlebt. WAAAAAAAHNSINN - die Zeit - die liebe Zeit - schwups - 1 Jahr schon wieder vorbei!

Doch nun zurück zum Wochenende - ein war Bilder habe ich euch heute mitgebracht ;-) 

Zunächst wollte Lucia irgendwie gar nichts vom Karussell und dem ganzen Festbetrieb wissen. Ihr Lieblings-Hund, der musste UNBEDINGT mit  - ohne ihren "Wau-Wau" wollte sie nicht aus dem Haus!

Kaum angekommen - wollte sie eigentlich auch schon wieder umkehren. 

???????

Was ist denn los ??? Da habe ich mich letztes Jahr so darauf gefreut, dass unsere kleine Prinzessin das 1. Mal Karussell fährt - und dann sowas ????

Hmmmmm .....






Aber dann waren die großen Brüder sehr erfolgreich beim Dosenwerfen und haben für sie einen wunderschönen, kunterbunten Ball gewonnen. Da war die Freude natürlich groß! Ich habe euch in meinem letzten Post ja schon von Lucias (Fuss)Ball-Liebe berichtet ;-) 

Auf einmal war auch der "Wau-Wau" nicht mehr interessant und nach hause wollte Lucia nun auch nicht mehr.






Als nächstes hat sie von ihren großen Brüdern auch noch lauter Leckereien geschenkt bekommen ...

Hmmmm ...

... so langsam hat Lucia dann doch Gefallen an der Kerwa gefunden.

Und als dann auch noch ihre allerbeste Freundin kam - dann war die Welt sowieso wieder in Ordnung ;-)








Und schau an - schau an ...

Das Karussell wurde dann doch noch interessant und sämtliche Fahrzeuge wurden der Reihe nach getestet.







Am Sonntag wollte sie dann gleich von Anfang an auf´s Karussell ;-)

Das Wetter war hier soooo herrlich frühlingshaft warm - echt toll !!! Manchmal lag zur Kerwa bei uns schon der 1. Schnee. Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich meine "Großen" damals richtig dick einpacken musste - mit Schneeanzug, Schal, Mütze, Stiefel, Handschuhe etc... Aber - ehrlich - da war mir das Wetterchen am Wochenende TAUSENDMAL lieber ;-)

Mal schauen - wie es dann nächstes Jahr wird ....




So - das wars auch schon für heute - ich gehe dann mal wieder in mein Nähreich. Das Wetter soll ja nun doch etwas herbstlicher werden - da müssen noch dringend ein paar Kuschelsachen her - auch für mich ;-)

Bis bald wieder - liebe Grüße,

Eure Michaela



Freitag, 17. Oktober 2014

♥ Eulen Liebe ♥

Hallo ihr Lieben,

ich bin ja eigentlich immer gerne in meinem Nähzimmerchen. Aber heute umso mehr, denn draußen ist es so richtig ungemütlich, trübe, kalt, nass - da verkrieche ich mich doch viel lieber in mein kunterbuntes Reich ;-)

Und das kommt dann dabei raus ....

... unser neues rundum-wohlfühl Eulen-Kleidchen ...

... genäht aus einem meiner Lieblingsstoffe aus der neuen Hilco Herbst-Winter-Kollektion ....






Lucia ist total Eulen verliebt - egal wo sie eine Eule sieht - sofort sagt sie immer wieder "Eule - Eule - Eule". Da wusste ich sofort, was ich auf das neue Kleidchen applizieren werde.

Und die Freude war dann echt riesig bei meiner kleinen (Nacht)Eule ;-)















Das neue Kleidchen wird jetzt erstmal von unserem kleinen Wirbelwind Lucia getestet - auf Alltagstauglichkeit - also laufen, krabbeln, klettern, hüpfen, springen, rennen etc... Wenn das Kleidchen alles mitmacht und bei all den Dingen nicht stört, zwickt, einengt - dann nehmen wir es mit auf in meine neue Hänsel & Gretel Kollektion ;-)

Bis dahin wünsche ich Euch ein schönes Wochenende ....

Liebe Eulen-Grüße

Eure Michaela


P.S.: Achja - den wunderschönen Jersey findet ihr wie immer in meinem Herzenswerk-Onlineshop oder in meinem dawanda-Lädchen ;-)


Montag, 13. Oktober 2014

♥ Gedanken über Fussball und Ballettstunden ♥

Hallo ihr Lieben ...

viele von euch, die mir hier regelmäßig folgen, wissen ja, dass wir nach 3 Jungs letztes Jahr noch eine kleine Prinzessin in unserem Hause haben.

Als ich während meiner Schwangerschaft erfuhr, dass es ein Mädchen wird, war meine Freude natürlich MEGA-groß - endlich weibliche Unterstützung im Hause ;-)

Und ich habe mir so heimlich gedacht - ENDLICH mal kein Fussballtraining mehr, keine Fussballspiele mehr anschauen, keine Fussballtrikots von gefühlten 100 Kindern mehr waschen ... Ich gebe zu - ich bin kein wirklicher Fussball-Fan. O.k. - wenn die Deutsche 11 spielt, dann schaue ich mir das schon auch mal mit an - aber sonst ... verziehe ich mich EHRLICH viel, viel lieber in mein kleines, schnuckeliges Nähreich ;-)



Als Lucia gerade ganz "frisch geschlüpft" war - ruhig und seehlig in meinem Arm schlummerte - ja da habe ich einen geheimen "Pakt" mir abgeschlossen. 

Ich habe ihr gesagt, dass ich mich soooooo sehr freue, endlich ein Mädchen bekommen zu haben, die nicht wie wild draußen herum rennt und ständig nur das eine im Kopf hat - nämlich Fussball - Fussball und nochmal Fussball. Nein - endlich ein Mädchen, die später mal Ballettunterricht nimmt und ich schaue ihr dann ganz glücklich dabei zu - ruhige und entspannte Musik, leichte, schwingenden Tanzbewegungen - hachz - das wir schön!

Und jetzt ...

Nun ist Lucia schon 16 Monate !!!!! Und - EHRLICH - noch bevor sie richtig Laufen konnte - war sie schon total verrückt nach einem Ball - nein - kein gewöhnlicher Ball - nach einem FUSSBALL !!!!

Zunächst dachte ich mir noch nichts dabei - naja - sie will halt einfach mit ihren großen Brüdern Ball spielen ....

aber jetzt ... ihr Lieben ... ich kann euch sagen ... sobald Lucia draußen ist - sei es im Garten oder auf dem Fussballplatz, wenn die großen Brüder trainieren oder ein Spiel haben ... dann ist sie nicht mehr zu bremsen !!!!

"Ball - Ball - FuBall, FuBall" - so geht das immer und immer wieder und sie gibt nicht eher Ruhe, bis sie endlich einen Fussball hat.

Ohman - was habe ich da nur wieder falsch gemacht ???

Hiiiiiilfeeeee !!!!!!

Ich habe mich so sehr auf Ballett gefreut !!! Und nun ???

Naja - aber NOCH gebe ich meine Hoffnung nicht auf !!!! 

;-) ;-) ;-)











Wie ihr seht - sogar ein neues Kleid hilft NIX - auch damit will sie sofort wieder "FuBall" spielen ;-)

Genäht habe ich unser neues Lieblingskleid übrigens aus den brandneuen Stoffen von Susanne / Hamburger Liebe. "Lovely Flowers" - so heißt ein Design aus der neuen Kollektion, in das ich mich wiedermal sofort verliebt habe.





Und passend dazu gab's auch gleich wieder eine neue Legging - genäht aus einem älteren Hilco-Sweat - Innen ganz kuschelig angeraut.

SUPER - bequem ;-)




Und weil mir das neue Kleidchen von Lucia so gut gefällt - habe ich gleich noch einen Schwung für meinen Herzenswerk - Onlineshop und für mein dawanda-Lädchen genäht ;-)

Wenn ihr selbst gerne näht und euch die neuen Hamburger Liebe Stoffe auch so gut gefallen - dann schaut auch mal rein - die Stoffe sind jetzt alle ONLINE.

Liebe Ballett - oder doch lieber Fußball-Grüße ;-)

Eure Michaela